Rom Segway Tour
Führung durch den Vatikan am frühen Morgen

5 Gründe für eine Vatikan-Tour am frühen Morgen im Jahr 2022 

Eine Reise in die Vatikanstadt wäre nicht vollständig ohne einen Besuch der Vatikanischen Museen und des Petersdoms. Deshalb haben wir alle hilfreichen Tipps zusammengestellt, die Sie vor dem Besuch dieser unglaublichen Kulturstätten wissen müssen. Außerdem müssen Sie keine Zeit mit der Suche nach der richtigen Tour zu den Vatikanischen Museen und dem Petersdom verbringen, denn wir haben bereits die günstigste Option für Sie gefunden! Lesen Sie die folgenden Informationen und erfahren Sie, wie Sie sich am besten auf einen Besuch im Vatikan vorbereiten können.

Wie besucht man die Vatikanstadt?

Die bequemste Art, den Vatikan zu besuchen, ist eine organisierte Führung. Es gibt viele verschiedene Führungen, und es kann schwierig sein, eine passende Tour zu finden, die alles beinhaltet, was Sie sehen möchten. Aber keine Sorge, wir haben das Richtige für Sie! Wir haben die perfekte Tour durch die Vatikanstadt gefunden - die Early Morning Vatican Tour. Lesen Sie weiter und entdecken Sie fünf Gründe, warum Sie diese Tour machen sollten. 

Über die Vatikan-Tour am frühen Morgen

Die Vatikan-Tour am frühen Morgen gibt Ihnen die Möglichkeit, die Vatikanstadt in vollem Umfang zu erleben und die Hauptattraktionen direkt zu besichtigen, bevor die Menschenmassen eintreffen. Kommen Sie am vereinbarten Treffpunkt an und beginnen Sie, die Schönheit des Vatikans um 7:30 Uhr zu entdecken, ohne die Menschenmassen. 

Spazieren Sie durch den Petersdom, die Vatikanischen Museen und die berühmte Sixtinische Kapelle, umgeben von nur wenigen Menschen. In Begleitung Ihres fachkundigen Führers können Sie die umfangreichste Kunstsammlung der Welt in den Vatikanischen Museen entdecken. 

Danach besuchen Sie die Galerie der Kandelaber, die in sechs Säle unterteilt ist und Kunstwerke aus dem ganzen Land enthält. Anschließend besuchen Sie die Galerie der Wandteppiche, in der eine große Sammlung von Wandteppichen von Raffaello Sanzio ausgestellt ist, die verschiedene Geschichten und Mythen im Zusammenhang mit dem katholischen Glauben darstellen. 

Die Tour endet mit einem Spaziergang durch die Galerie der Landkarten, dem idealen Ort für Reisende mit einer Vorliebe für die Wissenschaften. Dort können Sie anhand der von römischen Topographen erstellten Weltkarten entdecken, wie die Welt vor Jahrhunderten aussah.

Vatikan frühmorgens
von: €84
Skip-the-line
Live-Reiseleiter
peters basilical

5 Gründe für eine Vatikan-Tour am frühen Morgen 

1. Sie werden alle wichtigen Sehenswürdigkeiten des Vatikans an einem Tag besuchen 

Diese Tour ermöglicht es Ihnen, alle berühmten Sehenswürdigkeiten der Vatikanstadt an nur einem Tag zu besuchen. Sie werden die Gelegenheit haben, die prächtigen Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle und den atemberaubenden Petersdom zu erkunden. 

2. Ein professioneller Reiseleiter wird Ihnen zur Verfügung stehen  

Mit einem professionellen Reiseleiter an Ihrer Seite können Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten des Vatikans auf die beste Weise besichtigen. Er wird Sie mit allen wichtigen Informationen über die Geschichte der Orte, die Sie besuchen, versorgen. 

3. Wählen Sie zwischen einer gemeinsamen Gruppe oder einer privaten Tour

Je nach Ihren Vorlieben können Sie zwischen einer Tour in einer kleinen Gruppe oder einer Privatführung wählen. So können Sie die großen Menschenmengen vermeiden und das Vatikanische Museum, den Petersdom und andere kulturelle Sehenswürdigkeiten in einer ruhigen Umgebung besichtigen. 

4. Diese Tour beinhaltet den Zugang ohne Anstehen 

Wenn Sie sich für diese Tour entscheiden, erhalten Sie auch ein Skip-the-Line-Ticket. Dies bedeutet, dass Sie das Vatikanische Museum, den Petersdom und andere Sehenswürdigkeiten direkt betreten können, ohne in langen Schlangen zu warten. 

5. Sie haben genügend freie Zeit, um auf eigene Faust zu erkunden

Sie werden freie Zeit haben, um das Vatikanische Museum in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um alle Bereiche des Museums zu entdecken, die Sie interessieren.

unterirdische und kuppelartige Besichtigung des Vatikans

Vatikan-Tour am frühen Morgen

Erkunden Sie die Vatikanstadt mit privilegiertem Zugang zu den Hauptattraktionen, bevor die breite Öffentlichkeit eintrifft. Folgen Sie Ihrem Reiseleiter in die Vatikanischen Museen und entdecken Sie die umfangreichste Kunstsammlung der Welt, einschließlich der unglaublichen Skulpturen und Kunstwerke aus der Renaissancezeit. Je nach Wunsch können Sie sich für eine gemeinsame Gruppe oder eine private Führung entscheiden.

Die Schlange überspringen

Karten

Höhepunkte der Vatikanstadt Tour am frühen Morgen

Petersdom

Der Petersdom ist eine der wichtigsten Stätten der katholischen Kirche. Im 15. Jahrhundert erbaut und nach 150 Jahren Bauzeit geweiht, ist er das Zentrum des unabhängigen Staates Vatikanstadt. Heute ist der Petersdom eine der größten freitragenden Kuppeln der Welt und beherbergt berühmte Kunstwerke wie den Baldachin von Bernini und die Pietà von Michelangelo. 

Führung durch den Vatikan am frühen Morgen

Vatikanische Museen 

Die Vatikanischen Museen bieten eine umfangreiche Sammlung von Kunst und Architektur. Lange Zeit waren sie nur den Päpsten vorbehalten. Heute bestehen die Vatikanischen Museen aus 11 verschiedenen Museen mit 1400 Ausstellungsräumen und fünf Galerien. Unter den verschiedenen Meisterwerken finden Sie die Raffael-Säle, die Sixtinische Kapelle von Michelangelo, die Vatikanische Bibliothek und vieles mehr. 

Die Kunstsammlung bietet alles von antiker Kunst (Griechenland, Ägypten und das Römische Reich) über Kunst des Mittelalters, der Renaissance und des 19. Jahrhunderts bis hin zu zeitgenössischer Kunst. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, viele schöne Parks, Gärten und Innenhöfe zu besuchen. Bitte beachten Sie auch, dass Sie viele Stunden oder sogar Tage benötigen, um die gesamte Sammlung an Kunstschätzen zu erkunden. So bereiten Sie sich vor Besuch des Vatikanischen Museums auf die beste Art und Weise, lesen Sie mehr in unserem Blogbeitrag. 

Sixtinische Kapelle 

Die Sixtinische Kapelle ist das prächtigste Meisterwerk der italienischen Renaissance und eines der wichtigsten Kunstwerke der europäischen Kunst. Die Kapelle wurde von Papst Sixtus IV. erbaut und trägt noch heute seinen Namen. Sie ist berühmt für ihre umfangreiche Sammlung von Renaissance-Kunstwerken, die von einigen der berühmtesten Künstler der Welt, darunter Michelangelo, gemalt wurden.

Jedes Jahr strömen mehr als fünf Millionen Menschen in die Kapelle, um die atemberaubenden künstlerischen Darbietungen zu bewundern und mehr darüber zu erfahren, warum dieses Bauwerk in Rom und darüber hinaus so bedeutend ist. Um sich optimal auf den Besuch dieses kulturellen Wahrzeichens vorzubereiten, empfehlen wir Ihnen die Lektüre unseres Führung durch die Sixtinische Kapelle

Zertifizierter Kreis t und t

Buchen Sie jetzt eine Vatikan-Tour am frühen Morgen! 

Karten
basilika di san pietro

IN DIESER TOUR ENTHALTEN 

  • Fachkundiger Reiseleiter
  • Exklusiver früher Zugang zu den Vatikanischen Museen
  • Führung durch die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle
  • Geführte Besichtigung des Petersdoms
  • Kopfhörer, um den Reiseleiter deutlich zu hören
  • Detaillierte Karte der Sixtinischen Kapelle
Sixtinische Kapelle

Es lohnt sich!

Es hat sich gelohnt, früh aufzustehen, um der Hitze und den Menschenmassen zu entgehen! Unser Führer war sehr freundlich und informativ, er navigierte uns sehr gut durch die anderen Gruppen. Ich schätzte es auch sehr, dass die Tour in der Sixtinischen Kapelle endete, so dass wir uns dort so lange umsehen konnten, wie wir wollten!

Claude

Sehr zu empfehlen

Unser Reiseleiter für die Sixtinische Kapelle und den Petersdom war fantastisch. Er war sehr sachkundig und wir lernten so viel über die Kunstwerke, einschließlich einiger sehr spezifischer Dinge, nach denen man in der Kapelle suchen sollte, was für unsere Teenager lustig war, weil sie etwa 5 Dinge in den Kunstwerken finden sollten, über die er gesprochen hatte. Unser Führer war auch sehr geduldig und freundlich. Sehr empfehlenswert!

Lara

FAQ - Vatikanstadt Tour am frühen Morgen

Lohnt es sich, den Vatikan am frühen Morgen zu besuchen? Tournee?

Unbedingt! Bei einer Vatikan-Tour am frühen Morgen haben Sie die Möglichkeit, viele berühmte Sehenswürdigkeiten wie den Petersdom, die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle zu besuchen. Ihr fachkundiger Reiseleiter wird Ihnen außerdem einen umfassenden Einblick in die Geschichte der besuchten Orte geben.

Wie viel kostet die Vatikantour am frühen Morgen?

Das hängt von der Tour ab, die Sie buchen. Sie können eine kleine geführte Tour oder ein privates Erlebnis buchen. Der Preis für die Vatikan-Tour am frühen Morgen beginnt bei 87 € und geht nach oben. 

Was kann ich während meines Aufenthalts in Rom sonst noch besichtigen?

Es gibt zahlreiche Attraktionen, die Sie während Ihres Aufenthalts in der Ewigen Stadt erkunden sollten. Ob Sie nun Besichtigung des Pantheons, das Vatikanische Museum, die Sixtinische Kapelleoder spazieren Sie einfach durch das KolosseumEines ist sicher: Sie werden eine tolle Zeit haben! 

Vatikan-Touren

Siehe mehr Vatikanstadt Touren!  

Wir haben uns die Mühe gemacht und nur die besten Vatikan-Touren für Sie ausgesucht. Schauen Sie sich um und wählen Sie diejenige, die Ihnen am besten gefällt! 

JETZT BUCHEN